18. Mai 2016

Unterrichtsidee: Vorwissen aktivieren

pixabay
Eine gute Idee meiner Lehramtsanwärterin zum Thema "Schnecke" Klasse 1 will ich euch heute vorstellen. Immer wieder liest man in Fachliteratur, dass es wichtig ist, an das Vorwissen der Kinder anzuknüpfen bzw. dieses mithilfe guter Methoden zu aktivieren. Ich kann das, aus meiner Sicht, nur immer wieder bestätigen, betonen und anregen, da Kinder Präkonzepte von den "Dingen" der Welt haben.

Eine gute Form, dieses Vorwissen zur Schnecke in Klasse 1 "abzuholen", nutzte meine junge Kollegin so: Sie zeichnete und bastelte dieses Schneckenplakat:
Idee und Zeichnung von A. Weber
Ihr seht, dass darauf doppelseitige Klebeblättchen befestigt sind. Die (nummerierten) Schneckenhausteile bekamen die Kinder und hatten die Aufgabe, etwas, was sie zum Thema wissen oder wissen wollten, darauf zu schreiben bzw. zu malen. So sieht das Plakat gefüllt aus:
Idee und Zeichnung von A. Weber
Die Fragen bzw. das Vorwissen der Kinder werden in den nächsten Stunden genutzt, aufgegriffen und mithilfe verschiedener Versuche überprüft bzw. erweitert. Ein anderes Schneckenplakat wird danach entstehen....die Kollegin sagte mir, sie will es spiegelverkehrt zeichnen, um nun gegenüberzustellen...Das haben wir damals über die Schnecke gewusst.... Das wissen wir heute über das Tier. Ich finde, dies ist eine wunderbare Möglichkeit, vorheriges Wissen und erworbenes Wissen gegenüberzustellen. Danke, dass ich das Material und die Idee zeigen durfte!

Kommentare:

  1. das ist wirklich eine tolle Idee! Danke für das Teilen!
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank für das Teilen. Aus einer Idee, fallen mir gleich spontan mehrere ein. Vielen Lieben Dank auch an deine Lehramtsanwärterin ,die es dir zu Verfügung gestellt hat.

    Tolle Idee!!!!
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich, dass es bei euch so gut ankommt. Und das Dankeschön übermittle ich gern. Sie wird sich bestimmt sehr freuen.
    L G von Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne und etwas andere, zugegeben sehr ansprechende Art der Darstellung. Danke für das Teilen!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das nette Lob! Gebe ich gern weiter.
      LG von Arnie

      Löschen
  5. Liebe Arnie,

    vielen Dank für die tolle Idee! Ich sitze hier gerade und habe überlegt, wie ich bei meinen SuS das Vorwissen zu Ägypten aktiviere und schwupps kommst du damit ums Eckchen. Da weiß ich doch direkt, wie ich anfange :-)

    Danke fürs Teilen an dich und deine LAA :-)
    LG, Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So soll es sein, liebe Sabina. Meine LAA wird das sehr freuen. Danke, dass du das extra geschrieben hast.
      LG von Arnie

      Löschen
  6. Vielen lieben Dank für die Idee. Ich halte es so, dass wir zum Abschluss eines Themas dann aufschreiben, was wir jetzt wissen und vergleichen mit dem Aufgeschriebenen vom Anfang. Hier erkennen die Kinder dann von selbst, welchen Wissenszuwachs sie haben und finden dies immer toll.

    LG Neele

    AntwortenLöschen

Ich freue ich mich über ehrliche, kritische Kommentare und hoffe auf eine vielseitige "Kommentarkultur" in diesem Blog. Beleidigende, herabwürdigende oder unterstellende Kommentare veröffentliche ich NICHT.
Auf alle veröffentlichten Kommentare kann ich aus Zeitgründen nicht immer reagieren. Ich bemühe mich aber, Fragen schnellstmöglichst zu beantworten.
Arnie